Sie suchen eine günstige Haftpflicht? Dann ist ein Haftpflichtversicherung Vergleich besonders wichtig. Die Unterschiede hinsichtlich Preisen und Leistungen sind nämlich enorm, wie auch einige unabhängige Testunternehmen bereits bestätigt haben.

 Private Haftpflichtversicherung: Was muss sie leisten?

Zunächst einmal sollten Sie sich für den Haftpflichtversicherung Vergleich die Frage stellen, was Sie von Ihrer künftigen Haftpflicht alles für Leistungen erwarten dürfen. Grundsätzliche Leistungen, die in jeder privaten Haftpflichtversicherung enthalten sind, sind unter anderem:

  • Übernahme von Schäden, die Sie Dritten zugefügt haben (Sachschäden),
  • Übernahme von Schäden, die Sie Dritten zugefügt haben (Personenschäden),
  • Übernahme von Vermögensschäden, die aus Sach- und / oder Personenschäden entstanden sind,
  • Prüfung der Ansprüche des Geschädigten auf deren Rechtmäßigkeit,
  • Freistellung des Versicherungsnehmers von Zahlungsverpflichtungen gegenüber Dritten und
  • Abwehrung von nicht berechtigten Ansprüchen, notfalls auch gerichtlich (passiver Rechtsschutz)

Darüber hinaus können weitere Leistungen, in der Regel gegen Mehrkosten abgesichert werden. Wichtig wäre zum Beispiel eine Ausfalldeckung für Ihre private Haftpflichtversicherung. Diese trägt Schäden, die Ihnen von Dritten zugefügt wurden, für die die Dritten aber aufgrund mangelnder finanzieller Möglichkeiten nicht aufkommen können.

Haftpflichtversicherung Vergleich: Diese Kosten müssen Sie erwarten

Führen Sie vor dem Abschluss einer privaten Haftpflicht unbedingt einen umfassenden Haftpflichtversicherung Vergleich durch. Folgende Tabelle gibt  einen ersten Einblick in mögliche Kosten einer privaten Haftpflichtversicherung. Zugrunde gelegt wurde die Versicherung eines 30-jährigen Singles, der die Ausfalldeckung mit in Anspruch nimmt, keine Kinder hat und eine Vorversicherung ohne Schäden aufweisen kann. Die Selbstbeteiligung liegt bei 150 Euro, die Deckungssumme bei mindestens zehn Millionen Euro, die Zahlung erfolgt jährlich und die Laufzeit wird auf ein Jahr festgelegt.

Anbieter Jahresbeitrag Sonstige Leistungen
  • Swiss Life – 

     Prima Single mit SB

35,70 €

- Mietsachschäden bis 2,5 Mio €- bei Arbeitslosigkeit besteht Sonderkündigungsrecht- alleinstehendes Elternteil im Haushalt lebend mitversichert- Gefälligkeitsschäden eingeschlossen- gemietete und geliehene Sachen bis 3.000 € mitversichert

  • Janitos –

     Basic Single SB 10 Mio

35,73 €

- Mietsachschäden bis 5 Mio. €, Selbstbeteiligung 200 €- Hausangestellte mitversichert- Betriebspraktika mitversichert- Ausfalldeckung ab 1.500 € Schadenshöhe- Schlüsselverlust bis 15.000 € mitversichert

  • Degenia classic

     Single SB

36,75 €

- Mietsachschäden bis 10 Mio. €- Hausangestellte mitversichert- Gefälligkeitsschäden bis 5.000 € versichert- gemietete, geliehene Sachen bis 1.000 € mitversichert- Schlüsselverlust bis 15.000 € mitversichert