Altersvorsorge ist wichtig und die Rente ist eben nicht sicher, entgegen der berühmten und viel zitierten Aussage eines Politikers. Das ist uns mittlerweile allen klar, doch lohnt sich die Riester Rente tatsächlich noch? Diese Frage stellen sich aufgrund der jüngsten Meldungen in den Medien sicher auch viele von Ihnen.

Dabei muss gesagt werden, dass die Riester Rente sinnvoll sein kann, allerdings nur für bestimmte Personengruppen. So profitieren insbesondere Geringverdiener von der Riester Rente, da sie mit einem sehr geringen Eigenbeitrag die Zulagen in voller Höhe erhalten können. Allerdings empfehlen Finanzexperten, wirklich nur den Mindesteigenbeitrag für die Riester Rente zu leisten. Denn aus reiner Geldanlagesicht ist die Riester Rente nicht sinnvoll, hier gilt, dass die mageren Garantieverzinsungen nicht einmal ausreichend sind, um die Inflation auszugleichen.

renteWelche Riester Rente ist die Richtige?

Wenn Sie selbst derzeit auf der Suche nach einer Riester Rente sind, sollten Sie genau überlegen, was Sie von dieser erwarten. Danach sollte ein umfassender Riester Rente Vergleich durchgeführt werden, der jedoch ausschließlich diejenigen Angebote beinhaltet, die Ihre Erwartungen erfüllen. Sie können dabei wählen zwischen

  • Riester Fonds-Sparplan,
  • Riester Bank-Sparplan,
  • Wohn-Riester und
  • Riester-Rentenversicherung.

Wohn-Riester macht nach Expertenmeinung noch am ehesten Sinn, wohingegen die Riester Rentenversicherung, sowie der Riester Bank-Sparplan aufgrund der mageren Renditen die Riester Rente wenig sinnvoll erscheinen lassen. Der Riester-Fondssparplan wird hingegen gerne jungen Menschen empfohlen, da Fonds noch vergleichsweise hohe Renditen erwarten lassen, zumindest, wenn ausreichend Zeit bleibt, um eventuelle Kurseinbrüche einfach auszusitzen.

Soll ich die Riester Rente kündigen?

Haben Sie bereits einen Riester Vertrag abgeschlossen und stellen nun fest, dass er Ihren Erwartungen doch nicht entspricht? Dann stellt sich die Frage, ob Sie die Riester Rente kündigen sollten.  Dabei sollten Sie jedoch beachten, dass Ihnen große Nachteile entstehen können, wenn Sie die Riester Rente kündigen. Zulagen und Steuervorteile müssen in diesem Fall nämlich unter Umständen zurück gezahlt werden. Als Alternative können Sie den Vertrag ruhen lassen, das heißt, dass Sie weitere Zahlungen in den Vertrag einstellen. Auch ein Wechsel zu einem anderen Riester Rente Anbieter kann sich als sinnvoll erweisen, wenn dieser Ihnen bessere Konditionen für die Riester Rente bietet.

© Ray – Fotolia.com